Liga

in der Halle, in der Liga ...

Auch im Pokal nicht zu stoppen

Im Pokalspiel gegen Horb hat sich die F3 am Montag,den 26.11.07, sehr positiv gezeigt. Mit 3:1 schlug sie die A-Klassen-Mannschaft in einem spannenden Spiel.

Oh happy day

Nach einem erfolglosen letzten Spieltag hat sich die F3 am Samstag, 24.11.07, durch zwei klare Heimsiege wieder in den Kampf um den Aufstieg eingemischt. Souverän schlugen sie den TSV Eningen 2 und Tabellenführer TSV Burladingen 4.

Rabenschwarzer Tag für das TüMo

Mit einem klaren 0:3 schickte der DJK Schwäbisch Gmünd das Tübinger Modell wieder nach Hause.

C-Jugend auf Erfolgsspur

Die C1 hat am Sonntag, 18.11.07, in Gammertingen einen sehr erfolgreichen Spieltag hinter sich gebracht. Mit viel Mut und Selbstvertrauen besiegten sie den ASV Horb und den TV Rottenburg.

Heidelberg kann das TüMo nicht stoppen - Die Siegesserie geht weiter

Mit einem 3:2-Sieg gegen den TSG Heidelberg-Rohrbach gelingt es dem Tübinger Modell das vierte Spiel in Folge zu gewinnen und den zweiten Platz auszubauen.

F3 erfolglos in Pfäffingen

Die F3 hat am Samstag, 10.11.07 die erste Niederlage einstecken müssen.
Gegen die Spielgemeinschaft ASV Pfäffingen/TSV Gomaringen legten die TüMo Mädchen ein sehr schlechtes Spiel hin.

Pflicht in Umkirch erfüllt

Letztes Wochenende konnte die erste Frauenmannschaft des TüMos einen weiteren Sieg verbuchen. Die erste Frauenmannschaft gewann ihr 4. Spiel in Umkirch.

TüMo im Kampf um Platz 2

Am 03.November hatte die B-Jugend des Tübinger Modells in Holzgerlingen die Chance sich schon vorzeitig einen Qualifikationsplatz für die Württembergischen Meisterschaften zu sichern.

Samstag 27.10. Vfl Herrenberg :Tübinger Modell

Nachdem wir konkurrenzlos jedes Spiel verloren hatten,traten wir einem Gegner gegenüber bei dem unsrere chancen nicht mal schlecht standen.Es ist ja nicht so,dass wir kein Volleyball spielen können

Weiterhin auf der Erfolgsspur

Die gute Leistung in Stuttgart wird mit einem 3:1 und dem 4. Tabellenplatz belohnt.

Inhalt abgleichen