Maren Peters

Auch in der kommenden Saison ist unsere Nummer 1 wieder mit viel Engagement und Ehrgeiz ganz vorne mit dabei. Im Tübinger Modell das Volleyball spielen erlernt und mit der ersten Mannschaft bis in die 2. Bundesliga aufgestiegen, ist sie mit ihrer extremen Schlaghärte und Präzision aus dem Team nicht mehr wegzudenken. Mit dem allseits bekannten 'Maren-Peters-Ball' zwingt sie jeden Gegner in die Knie und durch ihre Kombination aus Grips und Wumms rockt sie einfach jeden Ball. Ziept es bei einem von uns mal irgendwo, kann man sich auf unsere Physio und Ärztin in spe immer verlassen. Und sollte man sie mal außerhalb der Hallen suchen, ist man mit dem Kino gut beraten. Dort treibt sich unser Sneak-Junkie abseits des Volleyballs gerne rum und lässt sich von der Filmauswahl überraschen. Wir schätzen ihre hilfsbereite, liebenswerte und spontane Art, mit der jeder Abend zum Highlight wird und freuen uns, dass sie auch diese Saison wieder mit ganz viel Herzblut dabei ist!