Erstes Saisonspiel der F3

Am Samstag den 30.09 hatten wir, die F3, unser erstes Spiel in der Bezirksliga Süd.
Nach einer 2 1/2 stündigen Anfahrt kamen wir in Eglof an und hatten das erste Spiel Schiedsgericht.
Danach begannen wir unser Spiel. Da der Großteil der Mannschaft vorher in der B-Klasse gespielt hatte waren unsere Erwartungen nicht allzu hoch und wir setzten uns als Ziel 14 Punkte zu erreichen. Dieses Ziel übertrafen wir, nach anfänglichen Schwierigkeiten und erkämpften uns 17 Punkte. Der zweite Satz verlief sogar noch besser und und wir verloren ihn nur 20:25. Im dritten Satz ließ die Konzentration dann deutlich nach und wir machten sehr viele Fehler und mussten und mit 5:25 Punkten geschlagen geben.
Unser nächstes Spiel (gegen den TSV Langenau und VC Baustetten 2) findet am 15. Oktober in der Sporthalle der GSS statt.
Ein großes Dankeschön geht an Anne Trautwein, die trotz baldigem Abflug nach Australien bei uns eingesprungen ist, damit wir genug Spieler hatten.

Trainer: Clemens Krake
Es spielten: Jule Leverenz, Mia Zorn, Anna Rubas, Miranda Wharam, Anne Trautwein und Svenja Mitrovics