Tübinger Volleyballerinnen auf dem Weg zu Gut

Das Auftaktsaisonspiel in Lauffen am 23.09.06 konnten wir mit einem 3:1 Sieg für uns entscheiden.

Sah es noch im ersten Satz alles andere als rosig für uns aus, da Schwächen in Annahme und Abstimmung uns einen Punkt nach dem anderen kostete. Wir konnten zwar mit großen Mühen an den Punkten des Gegners anknüpfen, letztendlich aber zogen die Damen aus Lauffen beim Spielstand von 19:20 nach vorne ab und sicherten sich den ersten Satz mit 25:19. Oder sollte dies etwa an den uns attackierenden Mücken in der Halle gelegen haben?

Nach einem Seitenwechsel sah dann nämlich der zweite Satz viel besser aus. Wir schienen wie ausgewechselt und druckvolle Aufgaben, klare Pässe und erfolgreiche Angriffe führten zu einem schnellen 25:14 Satzgewinn für uns. Zurück auf der Moskitoseite schienen wir im dritten Satz sowohl den Mücken, als auch den Damen aus Lauffen wieder um einiges überlegen und sicherten uns erneut einen klaren 25:irgendwas Satz Gewinn. Im vierten Satz wurde es wieder spannend, da die Lauffen-Damen langsam zurück ins Spiel fanden und uns noch einmal ein wenig unter Druck setzten, was aber zu guter letzt nicht genug war, denn wir sichertten uns auch den vierten Satz und konnten uns nach diesem 25:20 Satz die ersten Punkte auf dem Weg zu Gut sichern.
Geschrieben von Sylvi