Seit über 4 Jahren gibt es sie nun schon: Die TüMo-Eltern-Gruppe! Was mit einer Handvoll Mamas von TüMo-Spielerinnen begann, entwickelte sich zu einem echten Mixed-Team mit vielen Mamas und (wenigen, aber stetig wachsender Zahl) Papas. In wechselnder Besetzung und lockerer Runde wird Montag abends gebaggert, gepritscht und geschmettert. Stetig wird an den Grundtechniken gefeilt, aber vor allem ganz viel Volleyball im Team gegeneinander und miteinander gespielt. In den Jahren hat sich die Gruppe toll weiterentwickelt und zeigt spannende und engagierte Ballwechsel. Ganz oft hört man aus der Halle Klatschen und Jubel, wenn einmal wieder ein besonders schöner Punkt gelingt…

Die Eltern-Gruppe steht allen TüMo-Eltern offen und freut sich über Zuwachs! Also einfach mailen oder montags um 19 Uhr in der GSS vorbeikommen!