Die F2 ist in ihrer passenden Liga angekommen: Mit engen Spielen auf Augenhöhe, einigen Niederlagen, aber auch schönen Siegen in Stadtduellen und als einziges Team, das Meister Holzgerlingen einen Punkt abnahm, war die erste Bezirksliga-Saison der "Oldies" ein ständiges Auf und Ab. Nicht zuletzt, weil sich die Mannschaft von Trainer Hemme Saile mit wechselnden Aufgeboten, Auslandsreisen und Nachwuchs immer wieder neu finden musste. Doch letztendlich kam die Saison mit dem 4. Tabellenplatz zu einem zufriedenstellenden und versöhnlichen Ende. Auch in der kommenden Saison 2019/2020 startet die F2 in der Bezirksliga West und damit wieder in einer Liga mit vielen Vereinen aus Tübingen und natürlich einigen bekannten Gesichtern. Es wird also spannend! Die "Oldies" werden auf dem Feld und neben dem Feld wieder alles geben und hoffen auf eine Saison mit viel Spaß, Spannung und einigen Siegen!