Neueste Spielberichte

Nach langer Spielpause hat das Tübinger Modell am Sonntag in Freiburg mit einem 3:0 (-23, -23, -20) den ersten Sieg der Saison eingefahren.
Mit einem Kader von 10 Spielerinnen (davon 4 aus der U18) reiste das Tübinger Modell zu den Süddeutschen Meisterschaften. Gut gelaunt wurden kurz nach der Ankunft schon die ersten Selfies gemacht.
Zweiter Tabellenplatz verteidigt
In der Regionalliga Süd konnten die Damen des Tübinger Modells am Samstagabend einen heiß umkämpften Sieg gegen den MTV Ludwigsburg einfahren.
Mit 3:1 (25:19, 25:16, 12:25, 25:14) hat das Tübinger Modell im letzten Spiel der Hinrunde Heidelberg geschlagen und behält den zweiten Tabellenplatz bei.