Revanche gegen Ditzingen geglückt

Mit 3:1 (25:20, 24:26, 25:22, 25:18) konnte sich das Tübinger Modell am vergangenen Samstag gegen die TSF Ditzingen durchsetzen. Durch ein spielfreies Wochenende gut erholt, startete das Tübinger Modell im ersten Satz von Anfang an mit Vollgas und konnte Ditzingen mit starken Aufschlägen unter Druck setzen. Die Abstimmung zwischen Zuspiel Weiterlesen…

Arbeitssieg beim Tabellennachbarn TSG Backnang

Am vergangenen Samstag konnte die 1. Damenmannschaft des Tübinger Modells einen 1:3 (25:21, 21:25, 16:25, 16:25) Arbeitssieg gegen den Tabellennachbarn aus Backnang einfahren. Zu Beginn des Spiels starteten beide Mannschaften etwas verhalten in den Volleyball-Abend. Kleine Unsicherheiten und Kommunikationsprobleme auf beiden Seiten sorgten dafür, dass es keinem Team gelang sich Weiterlesen…

Da ist der Sieg

In einer ungewohnten Umgebung starteten die Volleyball-Damen des Tübinger Modell am Samstag um 19:30 Uhr das erste Heimspiel des Jahres. Aufgrund eines Heizungsausfalls in der Uhlandhalle wurde die Begegnung in eine Halle des Sportinstituts Tübingen verlegt.Im Duell gegen den VSG Mannheim behaupteten die Tübingerinnen sich mit einer starken Teamleistung und Weiterlesen…

Doppeltes Mariechen

Zur Golden Hour fuhr das Team der F1 des Tübinger Modells nach Heidelberg zum Tabellenvorletzten. In einer ungewohnt wohlig warmen Halle startete das Team zunächst voller Elan nach der Winterpause in die Rückrunde. Durch eine Aufschgserie von Melanie Stemler konnte gleich ein 5:0 Vorsprung erzielt werden. Mit diesem Polster konnten Weiterlesen…

Revanche misslungen

Erstes Spiel der Rückrunde – Revanche gegen Ettlingen misslingt mit 1:3 (13:25, 25:21,  20:25, 21:25). Nachdem wir vergangenen Sonntag das erste Saisonspiel gegen die Damen aus Ettlingen bestritten haben und leider mit einer Niederlage unsere Weihnachtsfeier feiern mussten, waren wir umso motivierter, nochmal alle Reserven aus dem Team zu holen und Weiterlesen…

Keine Punkte am zweiten Advent

Mit 1:3 (20:25, 25:21, 25:27, 13:25) hat das Tübinger Modell am Sonntag das letzte Spiel der Hinrunde gegen die VSG Ettlingen/Rüppurr verloren. Angesetzt als verschobenes Spiel aufgrund einiger Covid-Fälle beim Gegner startete Tübingen motiviert in den ersten Satz. Dank stabiler Annahme konnten die Angreifer gut in Szene gesetzt werden und Weiterlesen…

Erfolgreiche Aufholjagd: Tübinger Damenmannschaft bezwingt Ludwigsburg mit 3:0 in packendem Spiel

Die Damenmannschaft des Barock Volleys MTV Ludwigsburg 2 stellte das Tübinger Modell am Samstagabend vor eine ernsthafte Herausforderung: Hinter dem 3:0-Sieg verbarg sich ein packendes und hart umkämpftes Spiel, das letztendlich von den Tübingerinnen für sich entschieden wurde.Bis zur Crunch-Time gestaltete sich der erste Satz als Kopf-an-Kopf-Rennen, in dem beide Weiterlesen…

Niederlage in Ditzingen

Sonntag, 19.11.23 um 12:15 Uhr hieß es Abfahrt in Richtung Ditzingen für die Damen 1 des Tübinger Modells. Mit viel Zeit zum Ankommen vor Ort hieß es dann in Wettkampfstimmung kommen. Während dem Warmspielen hatten alle ein gutes Gefühl und waren heiß, dass Spiel für sich zu entscheiden.  In Satz Weiterlesen…

Siegesserie hält an

Am Samstagabend holten sich die Spielerinnen des Tübinger Modells erneut Drei Punkte! Trotz einiger Krankheitsfälle auf Tübinger Seite, konnten die Tübingerinnen das Spiel mit  3:1 für sich entscheiden. Es ist der 3. Drei-Punkte-Sieg in Folge. Backnang startete gut in den ersten Satz und die beiden Mannschaften lieferten sich über einen Weiterlesen…